Ein aktueller Fachartikel auf photovoltaik-guide.de zeigt, wie Installateure trotz rückläufigem Zubau von Photovoltaiklagen sich und ihr Geschäftsmodell weiterentwickeln können. So gewinnen attraktive Serviceangebote im Monitoringbereich an Bedeutung. Das hat auch Herbert Mauerer, Gründer und Geschäftsführer der Solarfachhandelsfirma 3+Solar erkannt. Er und sein Team überwachen bereits mehr als 100 Anlagen und nutzen dabei den Leitstand von smartblue mit automatischer Fehlererkennung.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie unter folgendem Link:
http://www.photovoltaik-guide.de/photovoltaikanlagen-rueckgang-bei-neuinstallationen-was-nun-26049