Der Datenlogger von Smartblue

Der Smartblue Datenlogger ist für das Monitoring der Mess- und Regelkomponenten von PV Energieerzeugungsanlagen mit dem Smart Control Portal konzipiert. Er ist zu vielen Wechselrichter- und Messtechnik-Herstellern kompatibel. Auf Anfrage können zusätzliche Lösungen für individuelle Software- und Hardware Schnittstellen für Bestandsanlagen, Neuanlagen und künftige Anforderungen geliefert werden. Die Basisversion ist optional mit Software und Komponenten für die Anlagenregelung und Direktvermarktung nach den Vorgaben der Netzbetreiber nachrüstbar. Um größte Zuverlässigkeit und langfristige Verfügbarkeit der Komponenten zu gewährleisten werden Automatisierungskomponenten mit Industriequalität von Phoenix Contact und Teltonika eingesetzt. Der Mobilfunkrouter wird in deutschen Anlagen fertig konfiguriert mit einer Telekom D1 M2M Datenkarte und einem VPN Zertifikat ausgeliefert.

Parksteuerung

Die Smartblue Parksteuerung bietet für eine PV-Anlage das Datalogging, das Einspeisemanagement und die Direktvermarktung in einer integrierten Lösung. Das Parkmanagement wird individuell nach den Anforderungen des Netzbetreibers (EVU) und dem Direktvermarkter (DV) umgesetzt. Die technischen Messdaten werden nach Vorgabe an die Fernwirkeinheit des EVUs, dem Direktvermarktungsportal und dem Smartblue Monitoring Portal übertragen. Für die Kommunikation zur Fernsteuerung der PV Anlage werden abgesicherte VPN Verbindungen mit Mobilfunkroutern eingesetzt. Wir begleiten inklusive die Inbetriebnahme mit dem Netzbetreiber und dem Direktvermarkter bis zur Abnahme der Anlage. Die Smartblue Parksteuerung ist entsprechend den individuellen Anforderungen erweiterbar.

Direktvermarktung

PV-Anlagen ab einer installierten Leistung von 100 kWp, welche nach dem 1. Januar 2016 in Betrieb genommen wurden, müssen nach der Novellierung des EEG 2014 verpflichtend an der Direktvermarktung teilnehmen (§21 EEG 2017, zuvor §37 EEG 2014). Zusätzlich können Bestandsanlagen nach EEG 2012 am Marktprämienmodell teilnehmen, um finanzielle Vorteile gegenüber der Einspeisevergütung zu erlangen. Smartblue bietet eine individuelle Lösung nach IEC60870-5-101/104 (Alternativ Modbus TCP/RTU) zur Nachrüstung bestehender Monitoring-Systeme oder zur Neuinstallation eines Systems zur Anbindung eines beliebigen Direktvermarkters  aus einer Hand an.

Weitere Informationen finden Sie in der Produktbroschüre und direkt über unseren Vertrieb!